Suche | Newsletter Impressum | DatenschutzHilfeKontakt | Registrierung  Login

Es gibt keinen Überzeugungsversuch ohne Einwände oder kritische Fragen des Gegenübers. Aus der Sicht vieler Menschen sind Einwände jedoch identisch mit Widerstand, einem Widerspruch oder einem „Widerlegen-Wollen“. Diese Vorstellung führt zwangsläufig zu Fehlreaktionen im Gespräch. Typische Reaktionen wie „sich verteidigen“, „Widerlegen des Einwandes“, „Recht haben wollen“ setzen eine Beziehungsschaukel in Gang, die mit großer Wahrscheinlichkeit einen weiteren erfolgreichen Gesprächsverlauf blockiert.

Hier bekommen Leser des Buches "Die Nachwuchs-Führungskraft - ihre Probelme - ihre Lösungen" ein paar Denkanstöße und Tipps, wie Sie Einwände aus anderen Blickwinkeln betrachten und mit ihnen begegnen können.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!